Bis zum 30. September 2020 können Sie zum Special Issue “Guided Acoustic Wave Sensors and Their Applications” der Zeitschrift Sensors ihre Manuskripte einreichen.

Das Institut für Sensor- und Aktortechnik beschäftigt sich seit über einer Dekade mit der Thematik der geführten akustischen Wellen und deren Anwendung in der Sensorik und Aktorik. Aus dem Grund hat sich Institutsleiter Prof. Dr. Klaus Stefan Drese dazu entschlossen, ein Special Issue im einschlägigen Open Access Journal „Sensors“ federführend mit zu initiieren: „Wir hoffen auf eine Vielzahl an spannenden Beiträgen zum Thema der geführten akustischen Wellen in der Sensorik und deren Einsatzpotential für industrielle Anwendungen.“

Alle wichtigen Informationen unter diesem link.