Eine erfolgreiche Woche auf der Hannover Messe liegt hinter uns und wir freuen uns über die zahlreichen Fachgespräche und Anfragen unserer Besucher. Wir hatten außerdem die Gelegenheit, uns an den 18. Technology & Business Cooperation Days zu beteiligen. Organisiert wurde die Veranstaltung durch das Enterprise Europe Network (EEN), gemeinsam mit der NBank und NiedersachsenMetall. Sie machten es möglich, dass sich rund 600 Start-Ups, Gründer und Unternehmen aus 40 Ländern in nahezu 1000 Meetings in 4 Tagen treffen und kennenlernen konnten.

Einen Video-Beitrag finden Sie unter folgendem Link:

Video

Wir suchen ein/e Manager/in (m/w/d) Industriekooperationen für unser Institut.

Wir bieten ein modernes, innovatives und kreatives Arbeitsumfeld an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Industrie in einem dynamischen und interdisziplinären Team mit vielfältigen Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung bei der inhaltlichen und organisatorischen Weiterentwicklung des Instituts. Sie profitieren zudem vom familienfreundlichen Umfeld und der flexiblen Regelung der Arbeitszeiten an der Hochschule Coburg.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Die Ausschreibung inkl. der Anforderungen finden Sie unter:

Stellenausschreibung auf der Homepage der Hochschule Coburg

Unser Team auf der Hannover Messe freut sich auf ihren Besuch in Halle 17 / Stand C50. Erleben Sie live unseren Demonstrator zur akustischen Füllstands- und Blasendetektion mit integriertem ISAT-FPGA.

Kurzentschlossene erhalten hier ihr kostenloses Ticket.